Zum Inhalt springen
Klaus Eckert Bürgermeister Durmersheim

Durmersheim hat einen neuen Bürgermeister gewählt

Die Wählervereinigung Bürgerliste und Grüne Durmersheim (BuG) gratuliert Klaus Eckert zur Wahl zum neuen Bürgermeister von Durmersheim

Nach einem spannenden Wahlkampf hatten sich schon im ersten Wahlgang zwei Bewerber, Christopher Rubertino und Klaus Eckert, deutlich hervorgetan und es zeichnete sich ab, dass einer dieser beiden im entscheidenden, zweiten Wahlgang das Rennen machen wird.

Die Herren Rubertino und Eckert zeichneten sich durch einen engagierten Wahlkampf aus und ihnen sowie den beiden anderen Kandidaten, Radovic und Kölbli, gebührt Dank für ihre Kandidatur.

Von 4.407 Wählerinnen und Wählern haben sich 54,4 % für Klaus Eckert entschieden und ihn damit zum Nachfolger von Andreas Augustin gewählt.

Ab September wird Klaus Eckert als neuer Bürgermeister für die nächsten acht Jahre die Verwaltung in Durmersheim leiten und unter anderem dem Gemeinderat vorstehen.

Die BuG wird innerhalb und außerhalb des Rates Unterstützung leisten, um unsere Gemeinde weiter voran zu bringen. Das gilt im Besonderen für das Gehen neuer Wege im Bereich des Klimaschutzes, der Förderung erneuerbarer Energien und der Stärkung des öffentlichen Nahverkehrs (ÖPNV). Die Entwicklung von Mobilitätskonzepten unter Beteiligung der Öffentlichkeit sowie neue Ideen bei der nachhaltigen Entwicklung von Gewerbe- und Baugebieten, wozu auch eine sinnvolle Nachverdichtung zählt, sind uns ebenfalls sehr wichtig.

Um die vor uns liegenden Herausforderungen zu meistern, sichert die BuG auch dem neu gewählten Bürgermeister Eckert und der Verwaltung eine vertrauensvolle und konstruktive Mitarbeit zu.

für die Fraktion: gez. Rolf Enderle, Fraktionsvorsitzender
für den Vorstand: gez. Michael Weber, 1. Vorsitzender BuG

Teilen
Folgen