Mahnwache FRIEDEN.FREIHEIT.EUROPA

Zusammenhalt – der Kitt unserer Gesellschaft

Eine Gesellschaft funktioniert nur gut, wenn ihre Bürgerinnen und Bürger friedlich und respektvoll zusammenleben. Die letzten zwei Jahre unter Pandemiebedingungen waren bereits eine große Bewährungsprobe für unser Land, aber wie klein wirken unsere Probleme, wenn wir nun über unsere Grenzen hinausblicken. Nicht weit entfernt bangen in der Ukraine Millionen Menschen um ihr Leben, ihre Existenz und müssen ihre Heimat überstürzt verlassen – und das mitten in Europa!

Wie schön wäre es, wenn ein friedliches und respektvolles Miteinander auch über Landesgrenzen, Nationalitäten, Religionen und Hautfarben hinweg möglich wäre.

Um ein gemeinsames Zeichen zu setzen, findet dazu am Sonntag, dem 20.03.2022 von 15 bis 16 Uhr eine parteiübergreifende Mahnwache auf dem Bickesheimer Platz statt.

Wir Mitglieder der BuG, CDU, FWG und SPD in Durmersheim sind dankbar über die große Bereitschaft zu helfen, und dass Flüchtende mit offenen Armen empfangen werden.  Wir sind dankbar für die großzügigen Sach- und Geldspenden und den unermüdlichen Einsatz von ehrenamtlichen Helfern.

Wir rufen gemeinsam mit der Gemeinde Durmersheim zu einer weiteren Mahnwache für Frieden und Freiheit auf!

Mit der Teilnahme an der Mahnwache wollen wir unsere Solidarität mit den Opfern des Krieges bekunden und laden alle Mitbürgerinnen und Mitbürger dazu ein.

„Die Menschheit muss dem Krieg ein Ende setzen, oder der Krieg setzt der Menschheit ein Ende.“
(John F. Kennedy)

Teilen